Die Karte: Bio, Regional, Saisonal – und voller Möglichkeiten nach Belieben zu kombinieren

Seit Sommer 2016 haben wir im Rò E Buni unsere neue Karte. Sie verbindet - in einem Guss und Fluss - die Klassiker mit saisonalen Gerichten, die jeweils circa monatlich wechseln. Dazu tägliche Empfehlungen vom Service-Team.

Die aktuelle Speisekarte - Juni 2017

Speisekarte (2.6.17) - Bio-Ristorante Hostaria Rò E Bunì
Speisekarte Juni 2017_Bio-Ristorante Hos
Adobe Acrobat Dokument 209.6 KB

Unser 4-Gänge-Menü, seit dem 02.06.2017

Klassischer Italienischer 4-Gang (Vorspeise, Pasta, Fleisch oder Fisch als Hauptgang, Dessert): 48 Euro pro Person

Vegetarischer 4-Gang (Zwei Vorspeisen, große Pasta oder vegetarisches Hauptgericht, Dessert): 43 Euro pro Person

4-Gang-Degustations-Menü der Saison / menu degustazione di 4 portate (2.6.17)
Stellen Sie sich Ihr Menü zusammen, Fisch, Fleisch oder Vegetarisch.
Degustations-Menü (2.6.17) Hostaria RO
Adobe Acrobat Dokument 33.7 KB


Unsere Karte umfasst eine Auswahl an ausschließlich im Haus frisch hergestellter Pasta, ohne Zusatzstoffe, darunter vergessene Klassiker wie oder Strozzapreti. Auch gibt es traditionelle wie leichte, saisonale Antipasti, Grigliata (gegrilltes Biofleisch aus regionaler Herkunft, aus Bayern oder Österreich). Knackige Gemüsebeilagen (contorni) und frische Salate dürfen genausowenig fehlen, wie die Dolci/Desserts des Hauses, wie unser Tiramisù mit frischen Bio-Eiern.


Zu allen Hauptgerichts-Klassikern servieren wir eine von fünf Beilagen nach Wunsch.
Sowie weitere Extrabeilagen, die dem saisonalen Angebot angepasst sind.

Die Produkte, die wir verwenden


Wir legen wert auf Regionalität. Unser Fleisch ist hochwertig, stammt aus der Region (Oberbayern, Allgäu und Österreich: Salzburg, Tirol) und aus biologischer Haltung
nach bundesdeutschen Standards (Naturland und Bioland Zertifikationen- bzw. EU-Bio-Norm/EG-Öko-Verordnung bei Fleisch aus Österreich), Milch und Butter (Allgäu und Berchtesgadener Land) und Eier (Bio-Freilandhaltung: "Die Biohennen") sowieso.

Das Gemüse ist bio, wenn möglich stets regional

um kurze Lieferwege zu gewährleisten und die lokale und heimische Landwirtschaft zu unterstützen.
Ist ein Produkt nicht aus ökologischer Landwirtschaft, wird es dementsprechend mit Sternchen gekennzeichnet.


Piadina
, oder auch Piada, ein pfannenrundes Fladenbrot, typisch für die Region Romagna - backen wir ebenfalls selbst und wird zu den Speisen angeboten.